Sonntag, 30. September 2012

[Buchpost] #33

Ich gestehe! Ich war eine böse Leserin und habe mir doch wieder zwei Bücher ertauscht, aber sie standen halt auf meiner Wunschliste =O


Donnerstag, 27. September 2012

[Rezi] Die Welt, wie wir sie kannten

Autor: Susan Beth Pfeffer
Titel: Die Welt, wie wir sie kannten
Originaltitel: Life as we knew it
Genre: Dystopie
Verlag: Carlsen (Hamburg)
Erscheinungsjahr: 2010
Seiten: 409 S.
ISBN: 987-3551582188

"Lisa ist schwanger."
(1. Satz)

Mittwoch, 26. September 2012

[Lesemarathon] Ei, ei, ei was seh ich da?

Da ich eine von denen bin, die sich nächste Woche ein bisschen Urlaub genommen hat, hatte ich schon die Idee, wieder einen Lesemarathon zu machen.

Gerade habe ich aber gesehen, dass auf lovelybooks ebenfalls einer für diesen Zeitraum: 3.10 - 07.10.12
angekündigt ist.

Daher empfehle ich es mal gerne weiter. Wer über lovelybooks teilnehmen mag, folgt einfach dem Link.

Wer da nicht angemeldet ist, kann aber auch gerne wieder bei mir dabei sein uns seine Fortschritte hier posten.

Ich werde das auf jeden Fall hier und bei lb machen :)

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Zeit zum lesen und einen guten SuB-Abbau.

[Gewinnspiel] Gewinner Woche 2

Gerade habe ich für Woche 2 die Gewinner der Bücher ermittelt. 
Da mein Mailprogramm letzte Woche nicht so ganz mochte, hat es einige Mails haben gelöscht. 

Daher nehme ich auch alle drei Teilnehmer auf und kann schon mal mitteilen: 
Ihr habt alle drei was gewonnen ;)

Dienstag, 25. September 2012

[Rezi] Das Ende von Alice

Autor: A.M. Homes
Titel: Das Ende von Alice
Originaltitel: The End of Alice
Genre: Roman
Verlag: Kiepenheuer & Witsch (Köln)
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten: 294 S.
ISBN: 978-3462043815

Bitte beachten: Dieses Buch enthält Äußerungen und Darstellungen, die ich ausdrücklich nicht an Jugendliche unter 18 Jahre empfehle. Wer die Rezension und daraufhin das Buch liest, tut dies auf eigene Verantwortung!

Montag, 24. September 2012

[Rezi] Abgehauen

Autor: Grit Poppe
Titel: Abgehauen
Genre: Roman
Verlag: Dressler (Hamburg)
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten: 333 S.
ISBN: 978-3791516332

"Es war dunkel, vollkommen dunkel"
(1. Satz)

[Gewinnspiel] Woche 3 - Last but not least

Woche 3 hat es in sich.
Diesmal zwar nicht von der Aufgabe her, aber es gibt was ganz tolles zu gewinnen ;)

Sonntag, 23. September 2012

[Buchpost] #32

*huch* Da kommen doch immer noch Tauschbücher bei mir an :O

Freitag, 21. September 2012

[Rezi] Der verborgene Garten

Autor: Kate Morton
Titel: Der verborgene Garten
Genre: The fotgotten garden
Verlag: Diana Verlag (München)
Erscheinungsjahr: 2010
Seiten: 640 S.
ISBN: 978-3453354760

"Es war dunkel in der Ecke, aber das kleine Mädchen tat, was man ihm befohlen hatte, und blieb in seinem Versteck hocken."
(1.Satz)

Donnerstag, 20. September 2012

[Bloggeraktion] Die Verratenen

Da auch ich ein großer Fan der Bücher von Ursula Poznanski bin, habe ich mich sehr gefreut, als ich die neueste Aktion des Loewe-Verlag entdeckt habe!
Über Facebook, gibt es die Chance insgesamt 10 Vorabexemplare zu gewinnen.

Natürlich versuche ich auch mein Glück, denn das Buch steht schon länger auf meiner WuLi.

Hier gibt es auch gleich den Trailer zum Buch (und es sieht nicht nur interessant aus, sondern klingt noch richtig spannend):


Na und die neue Homepage von Ursula Poznanski muss man auch mal besucht haben.

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen!


Eure

[Gewinnspiel] Gewinner Woche 1

Die Gewinner stehen fest!!

So, in meiner ersten Gewinnspielwoche waren ein paar Leutchen fleißig und haben mir ein bisschen was gedichtet.

Montag, 17. September 2012

[Hoerbuch] Dackelblick

Autor: Frauke Scheunemann
Titel: Dackelblick
Genre: Unterhaltung
Verlag: Random House Audio (München)
Erscheinungsjahr: 2010
Laufzeit: 3 Std. 45 Min.
ISBN: 978-3442470662

"Was für eine Absteige!"
(1. Satz)

[Gewinnspiel] Woche 2

In Woche zwei gibt es drei verschieden Gewinne:

Platz 1:
 San Francisco, 2006. Mit 60 hat Elliott Cooper erreicht, wovon viele nur träumen: Er ist ein angesehener Arzt, Vater einer 20jährigen Tochter, und die Frauen liegen dem attraktiven Mann zu Füßen. Das perfekte Glück? Nur scheinbar, denn niemals ist Elliott über den Tod der Frau hinweggekommen, die er leidenschaftlich liebte: Ilena. Eines Tages macht er die Bekanntschaft eines alten Mannes, der ihm seinen sehnlichsten Wunsch erfüllt: die Liebe seines Lebens noch einmal wiederzusehen. Als Reisender zwischen den Zeiten begegnet Elliott seinem eigenen Ich als jungem Mann, den er überzeugen will, die Weichen in seinem Leben anders zu stellen und so Ilenas frühen Tod zu verhindern. Bis ihm klar wird, dass man das Schicksal nicht ungestraft herausfordert.

Platz 2:
 It is 1942 and the Jews are being deported from Belgium. Separated from his parents, seven-year-old Joseph must go into hiding. He is taken in the dead of night to an orphanage, the Villa Jaune, where the benign and enigmatic Father Pons presides over a motley assortment of children. With the ever-present threat of the Gestapo growing closer, Joseph learns that the secret of survival is to conceal his Jewish heritage. Soon Joseph also discovers that Father Pons has a secret of his own: he is risking his life not only for the boys in his care, but for the Jewish faith itself. Sensitive, funny and deeply humane, Noah's Child is a simple fable that reveals the complexities of faith, bravery and the human condition.

Platz 3:
Cover ähnlich
 Was du tust, ist wichtig; wichtiger aber ist, wovon du träumst – und dass du nie aufhörst, an deine Träume zu glauben. Das ist die Botschaft, die wir vom träumenden Delphin lernen können. Wie »Die Möwe Jonathan« und einst »Der kleine Prinz« hat dieses Buch unzählige Leserinnen und Leser auf der ganzen Welt im Innersten berührt. Es erzählt die Geschichte des Delphins Daniel Alexander, der das grenzenlose Gefühl der Freiheit im Wasser über alles liebt. Eines Tages spricht die Stimme des Meeres zu ihm: An dem Tag, an dem er die perfekte Welle findet, werde er auch den Sinn des Lebens begreifen. Der junge Delphin erkennt, dass er das sichere Riff seiner Artgenossen verlassen und sich allein auf die Reise machen muss – auf die Suche nach seiner Bestimmung.

Eure Aufgabe diesmal:
Erfindet ein Fabelwesen!  
Was das heißt? Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Wie ihr das macht bleibt euch überlassen. Entweder malt ihr mir ein Bild des Wesens, das in euren Gedanken Formen und Kanten erhält, oder ihr beschreibt es mir in einem kleinen Text.

Ich bin gespannt, was eure Fantsie so zu Stande bringt.
Der Einsendeschluss ist diesmal der 23.09.2012 um 23:59 Uhr.

Sonntag, 16. September 2012

[Buchpost] #31

Auch wenn ich aktuell keine Bücher tausche oder kaufe, erreichen mich immer noch ein paar Nachzügler und Rezensionsexemplare.

Samstag, 15. September 2012

[Rezi] Wirst du da sein?

Autor: Guillaume Musso
Titel: Wirst du da sein?
Originaltitel: Seras-tu là?
Genre: Roman
Verlag: Weltbild (Augsburg)
Erscheinungsjahr: 2008
Seiten: 269 S.
ISBN: 978-3828992931

"Der Helikopter des Roten Kreuzes landete pünktlich."
(1. Satz)

Dienstag, 11. September 2012

[Hoerbuch] Sie sehen dich

Autor: Harlan Coben
Titel: Sie sehen dich
Originaltitel: Hold tight
Genre: Thriller
Verlag: audible (Berlin)
Erscheinungsjahr: 2009
Laufzeit: 12 Std. 40 Min.
ISBN: 978-3442468621

"Zärtlich streichelte Marianne das dritte Glas Tequila in ihrer Hand und staunte wieder einmal über ihre grenzenlose Fähigkeit, auch noch das Wenige, was in ihrem jämmerlichen Leben gut und angenehm war, zu zerstören, als der Mann neben ihr rief: "Pass auf, Süsse, Kreationismus und Evolution sind hundertprozentig miteinander vereinbar.""
(1. Satz)

Montag, 10. September 2012

[Gewinnspiel] Woche 1

Woche eins meiner Gewinnspiel Wochen beginnt heute:
Gewinnspiel-Woche-Nummer 1 läut ab sofort bis zum 16.09. um 23:59 Uhr.

Sonntag, 9. September 2012

[Rezi] Das Mädchen mit den gläsernen Füßen

Autor: Ali Shaw
Titel: Das Mädchen mit den gläsernen Füßen
Originaltitel: The girl with glass feat
Genre: Roman
Verlag: Script 5 (Bindlach)
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten: 397 S.
ISBN: 978-3839001318

"In jenem Winter berichteten die Zeitungen über einen Eisberg von der Größe einer Galeone, der voll knirschender Erhabenheit an den Klippen von St. Hauda's Land vorbeitrieb, über ein Wildschwein, das verirrte Wanderer aus dem Felslabyrinth unterhalb des Lomendol Tor herausführte, über einen verblüfften Ornithologen, der in einem Schwarm von zweihundert Krähen fünf Albinos gezählt hatte.
(1. Satz)

[Buchpost] #30

Letzte Reste von angeforderten Büchern haben mich diese Woche doch noch erreicht. Natürlich möchte ich sie euch nicht vorenthalten. Da aber immer noch ein oder zwei fehlen, wird es wohl noch mal einen Buchpost-Post geben.


Donnerstag, 6. September 2012

[Hoerbuch] Engelsmorgen

Autor: Lauren Kate
Titel: Engelsmorgen
Originaltitel: Torment
Genre: Fantasy
Verlag: Der Hörverlag (München)
Erscheinungsjahr: 2011
Laufzeit: 5 Std. 23 Min.
ISBN: 978-3867177979

"Daniel schaute auf die Bucht hinaus."
(1. Satz)

[Gewinnspiel] 300 Leser!!!

Liebe Leser/Innen und Besucher/Innen,

wie ich angekündigt habe, würde ich bei 300 Lesern ein weiteres Gewinnspiel starten.
Da dies nun geschehen ist und ich mir ein paar Preise und Aktionen überlegt habe, kann ich verkünden, dass das Gewinnspiel oder eher gesagt die Gewinnspiele nächste Woche beginnen! Die Gewinnspiele? Ja, denn ihr habt jeweils drei Mal eine Woche Zeit euch zu bewerben bzw. mitzumachen.

Mittwoch, 5. September 2012

[Rezi] Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick

Autor: Jennifer E. Smith
Titel: Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick
Originaltitel: The statistical probability of love at first sight
Genre: Jugendroman
Verlag: Carlsen (Hamburg)
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten: 221 S.
ISBN: 978-3551582737

"Es hätte auch alles ganz anders kommen können."
(1. Satz)

Dienstag, 4. September 2012

[Worte] Pssst...

Weil ich mich sooo freue, dass es mittlerweile fast 300 Leser sind, habe ich mir gedacht, sobald es 300 Leser sind, wieder einmal ein nettes Gewinnspiel zu machen.

Was es zu gewinnen gibt? Na da müsst ihr noch etwas abwarten. 
Aber es wird klein anfangen und groß weiter gehen, denn sobald das Gewinnspiel startet, gibt es drei Wochen lang jeweils einen Hauptpreis und zwei Trostpreise zu gewinnen.
Also seit gespannt :)

Eure

Sonntag, 2. September 2012

[Buchpost #29]

Hiermit erfahrt ihr nun den Grund, warum ich mich für so ein drastisches Dezimieren meines SuBs entschieden habe. Diese Woche ist er nämlich wieder ganz schön angewachsen und daher lohnt sich die Aktion wirklich:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...